Los Tres Viajantes: Steffi, Tim + Jonas in Südamerika
Los Tres Viajantes: Steffi, Tim + Jonas in Südamerika     

Fernweh - was tun?

planen, losfahren!

Die wichtigste Frage zu Beginn ist meist "geht das überhaupt"? Sie lässt sich einfach mit "ja" beantworten. Auch wir haben die vielen "Hinderungsgründe" abgewogen

- das ist viel zu teuer

- ich habe einen Job aus dem ich nicht raus kann

- was mache ich in der Zeit mit meiner Wohnung

- ich habe ein Kind

- das ist zu gefährlich

- was wenn das Auto kaputt geht oder per Schiff gar nicht erst ankommt

- ich kann kein spanisch

 

Die wichtigere Frage ist eigentlich "will ich das"? Unsere Erkenntnis: Wer will, der kann!

Natürlich muss man dabei kleinere oder größere Opfer bringen (Ersparnisse plündern, ggf. Wohnung auflösen, evtl. Job kündigen, Karriere verschieben, ...). Das muss jeder selbst abwägen, aber: ES GEHT!

 

Wer für sich selbst entschieden hat "ich will", durchläuft dann meist verschiedene Runden der Konkretisierung, z.B. wenn sich ein Erreichen des Sparziels abzeichnet, bei der Suche nach einem für seine Zwecke geeigneten Fahrzeug, bei der Frage "Verschiffen oder dort kaufen" und schließlich beim Festlegen konkreter Flugtermine.

 

Wer Ähnliches plant und vielleicht noch Tipps oder Ermutigungen braucht, insbesondere auch zum Langzeitreisen mit Kind, kann uns gerne kontaktieren.

Aktuell

Medien zur Reise

Inzwischen gibt es einige Berichte und auch Bücher und Kalender zu unserer Südamerika-Tour. Einfach hier stöbern!

Wir freuen uns auf Kommentare, Fragen und Austausch mit euch, sowie Anregungen zu neuen Zielen und Touren. Schreibt uns!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tim Voges