Los Tres Viajantes: Steffi, Tim + Jonas in Südamerika
Los Tres Viajantes: Steffi, Tim + Jonas in Südamerika     

Gästebuch

Bild Reisebericht von unterwegs

Das Gästebuch ist momentan wegen einer akuten Spam-Flut geschlossen. Ihr könnt uns aber gerne über die Kontaktseite direkt schreiben.

Kommentare

Diskussion geschlossen
  • Ulli (Donnerstag, 14. Januar 2016 22:21)

    Hallo Steffi und Tim,
    ich würde Euch gern per eMail kontaktieren zw. ein paar Fragen. Auch wir starten bald für 10 Monate mit Kind nach Südamerika. Allerdings kommt man über eure "Kontaktseite" nicht zu Euch durch. "Unten
    aufgeführtes Kontaktformular" erscheint leider nicht. Ich würde mich sehr darüber freuen wenn Ihr mit mir in Kontakt treten könntet. Liebe Grüße ....

  • Ludwig Berger (Samstag, 25. April 2015 18:47)

    Hi Steffi,Tim & Jonas,
    bin durch den Artikel in "Camper Vans" auf eure HP aufmerksam geworden. Habe schon etwas drin gestöbert und schaue bestimmt noch öfter rein. Mich faszinieren Menschen, die nicht nur träumen ...
    sondern ihre Träume auch umsetzen ! Ich hoffe, es ist o.k., daß ich euch auf meiner bescheidenen "Rentner-HP" verlinkt habe.


    Viele Grüße aus dem Allgäu
    und viel Spaß beim Planen der nächsten "Abenteuer-Tour" !
    Luggi .-) www.reisendurcheuropa.de

  • Peter Naef (Samstag, 19. April 2014 16:52)

    Wuenschen Euch frohe Ostern von dre Osterinsel.
    Peter & Tiare mit Anabel

  • Steffi (Mittwoch, 11. Dezember 2013 12:15)

    Lieber Tim! Vielen Dank für diese wunderschönen 6 Monate! Ohne deine abendfüllenden Vorbereitungen und Planungen wären wir nie soweit gekommen. Du hast uns sicher über jede noch so schlimme
    Rumpel-Pumpelstraße manövriert, jede Unwegsamkeit McGywer-haft mit Utensilien aus deiner Zauberkiste beseitigt und unsere Erlebnisse hier sehr unterhaltsam aufgeschrieben! Danke auch an Jonas, der
    uns durch seine Kinderaugen auch ganz neue Aspekte der Resie hat sehen lassen! Es war eine wunderschöne gemeinsame Zeit, die wir nie vergessen werden! Die nächste Reise kann kommen:-)
    Ich liebe Euch sehr! Steffi

  • Renate Voges (Dienstag, 10. Dezember 2013 12:14)

    So hat sich der Kreis geschlossen. Wir wünschen euch eine gute Heimreise und freuen uns, wenn wir uns am Donnerstag wiedersehen.

  • Jensen (Freitag, 06. Dezember 2013 16:38)

    Cool Herr Timsen - Frise à la Hasselhoff!!! Grüße an Steffi und den verliebten Herrn Jonas und ne geile Restzeit!

  • Hansmännin (Montag, 02. Dezember 2013 22:12)

    Dann drücke ich für die letzten 10 Tage auch nochmal fest die Daumen, dass die vier Ersatzreifen und drei Ersatzfelgen für den Entspurt nicht mehr gebraucht werden ;-)
    Habt noch eine schöne Zeit und genießt noch ein bisschen die Wärme!

  • tresviajantes (Mittwoch, 20. November 2013 14:50)

    Liebe Eltern,

    eine Reise muss man ja nicht "schaffen", aber wir freuen uns natürlich auch, dass alles so gut klappt.
    Und bevor Verwirrung entsteht: Wir kommen am 12.12.

  • Uwe Kampfer (Dienstag, 19. November 2013 14:13)

    Wir freuen uns darauf, dass Ihr am 11. Dez. wieder zu Hause seid! Noch schöne Tage in Uruguay!
    Uwe GRR

  • Uwe GRR (Sonntag, 17. November 2013 16:43)

    Gut, dass keiner von Euch Leo heißt: Montevideo, Montevideo ist keine Gegend für meinen Leo, denn man weiß ...

  • Renate Voges (Sonntag, 17. November 2013 15:37)

    Toll, dass ihr das geschafft habt! Wunderbar auch, dass ihr von ernsthaften Problemen verschont geblieben seid. Genießt den Reiserest, das sopmmerliche Wetter und kommt gut nach Hause.

  • Renate Voges (Freitag, 15. November 2013 16:56)

    Zieht euch warm an, wenn ihr nach Hause kommt! Hier hält allmählich der Winter Einzug.
    M.

  • Benni (Montag, 11. November 2013 22:02)

    Alaaf!

  • Ulrike Brombach (Samstag, 02. November 2013 11:33)

    Ihr Lieben,
    seit geraumer Zeit verfolge ich eure tolle Reise - unglaublich,was ihr alles für Landschaften und Abenteuer erlebt! Danke, dass wir daran teilnehmen dürfen!Ferdinand ist gerade in den Ferien hier und
    fand toll, dass ihr auch Pinguine fotografiert habt. Über die muss er nämlich in der Schule ein "Referat" halten! Alles Liebe für euch drei,
    Ulli

  • Felix (Montag, 28. Oktober 2013 22:00)

    Hier tut sich aber auch was: Marlene Sophie ist da, gesund und munter. Grüße von Onkel Felix (25.10. 1h22)

  • Renate Voges (Freitag, 25. Oktober 2013 12:39)

    Herzliche Glückwünsche zum Erreichen des südlichsten Punktes eurer Reise, des Kontinents und der bewohnten Welt überhaupt!

  • Kathrin (Dienstag, 22. Oktober 2013 14:01)

    Hallo Ihr Lieben,
    Eure tolle Postkarte ist angekommen und ziert unseren Kühlschrank...Sophie lässt Joni ganz herzlich grüßen...(ich musste nachzählen, wie viele Tage es noch dauert bis Ihr zurückkommt.) Bleibt gesund
    und genießt die Nordwärts-Tour. Herzliche Grüße aus Köln, Kathrin & Markus & Kids

  • Nele (Sonntag, 20. Oktober 2013 23:36)

    Hallo ihr drei, bei euren Fotos und Berichten überkommt einen wirklich das Fernweh! Altweibersommer hin oder her, aber ich hätte jetzt nix gegen einen kleinen Trip ans andere Ende der Welt! Liebe
    Grüße an euch alle! Spezielle Grüße vom kleinen Elefanten an die Maus ;)

  • Anne Jansen (Samstag, 28. September 2013 20:57)

    hallo ihr drei, weiterhin eine schöne zeit in diesen tollen landschaften. zumindest haben wir grad schönes altweibersommer-herbstwetter liebe grüße anne

  • Claude (Freitag, 27. September 2013 17:26)

    Voges, chapeau!
    Wir verfolgen eure Reise ebenfalls per Deiner tollen interessanten Reiseberichte und sind der Meinung, Du solltest einen Reiseführer Drucken lassen!
    Weiterhin viel Spass,
    Claude und Company

  • Elena (Montag, 23. September 2013 02:14)

    Hallo! ich habe euch in "Aguas Calientes" neben Osorno gesehen. Ich bin chilenisch aber habe ca. 3 Jahre in DE gewohnt. Finde eure Reise klasse!

  • Pat (Sonntag, 22. September 2013 20:09)

    Tolle geschichten, ich lese holger immer eure reiseberichte vor und uns ueberkommt auch das fernweh! Hier wird es nun herbst, laub faellt von den baeumen, aber euren pflanzen geht es sehr gut, die
    banane hat mittlerweile neun grosse blätter, eine tolle reise weiterhin! Lg

  • Tresviajantes (Montag, 16. September 2013 02:56)

    Hallo Peter!
    Danke für die Grüße und die herzliche Aufnahme! Eure tollen Bungalows www.hareswiss.com empfehlen wir gerne weiter!
    Wir sind wieder in Santiago und das Auto ist auch noch da :-)
    Viele Grüße, Tim, Steffi und Jonas

  • Peter Naef (Sonntag, 15. September 2013 20:35)

    Iorana Steffi,Tim & Jonas, danke=maururu dass Ihr unsere Gaeste wart.Wir wuenschen Euch weiterhin eine schoene und interessante Reise. Gruss von Rapanui Peter,Tiare & Anabel

  • Renate Voges (Samstag, 14. September 2013 15:36)

    Atemberaubend! Packt mir doch bitte einen kleinen Mann ein, es braucht nur ein gaaanz kleiner zu sein!
    M.

  • Bea Wolfrum (Freitag, 13. September 2013 19:42)

    Danke für die tollen Berichte, hab grad meinen Stand aufgefrischt und auch alle Fotos angesehen, wirklich super!! Auf die Osterinseln seid ihr dann vermutlich geflogen? Und der Gelbe - ganz allein
    zurück geblieben? Bin gespannt wie es weiter geht! Liebe Grüße und Bussi, eure Bea

  • tresviajantes (Freitag, 06. September 2013 22:39)

    Ja, Jonas war beim "Frisör", bei Coiffeur Tim... Das Ergebnis ist natürlich schief...

  • Renate Voges (Donnerstag, 05. September 2013 15:39)

    War Jonas beim Frisör? Er sieht so verändert aus. Danke für den speziellen O.&O. Gruß,
    M.

  • tresviajants (Montag, 02. September 2013 17:57)

    @Marcus: Danke fuer deine Gruesse, wir freuen uns von dir zu hoeren und versuchen, weitere Berichte zu posten, wenn Netz da ist.
    @Mama: Ja, der Wein ist in uns, daher sieht man ihn nicht...

  • Renate Voges (Samstag, 31. August 2013 12:39)

    Wo ist der Wein? Keine einzige Rebe zu sehen!

  • Marcus Heine (Samstag, 31. August 2013 12:18)

    Ola ihr Drei, gerne lese ich alle paar Wochen ein neues Kapitel eurer Reise. Viel Spaß weiterhin und alles Güte. Grüße Marcus

  • Renate Voges (Donnerstag, 22. August 2013 13:42)

    Willkommen in Chile! Manches ist hier sicher einfacher, aber das "Unzivilisierte" hatte besonderen Reiz!
    Geht die Email wieder? Wir wollten euch einiges mitteilen.
    LG, M.

  • Renate Voges (Sonntag, 04. August 2013 11:17)

    Das wäre geschafft! Wie habt ihr den "Mitsubishi" über die Grenze gebracht?
    Mal sehen, wann der nächste Nationalfeiertag ist.
    LG, M.

  • Jörn (Freitag, 02. August 2013 01:01)

    Super, dieses detaillierte Tagebuch! Danke, dass Ihr uns an der Reise teilhaben lasst! Viele Abenteuer wünsche ich Euch dreien noch!

  • Renate Voges (Sonntag, 28. Juli 2013 18:52)

    Glückwunsch zu den überstandenen Strapazen. Am besten hält offensichtlich Jonas durch. Nun ruht euch erstmal aus.
    LG, M.

  • tresviajantes (Samstag, 27. Juli 2013 23:20)

    @Jerome: Ich schätze IP sind die PIs zu gering ;-)

    @Georg: Unsere falschen Papiere bekommen bei jedem Provinzübertritt ein weiteres Zertifikat angetackert (inzwischen ca. 10), aber was wirklich draufsteht, hat sich noch niemand angesehen :-)

  • Georg (Freitag, 26. Juli 2013 21:45)

    Sehr hübsch sind Eure Erlebnisse beim Grenzübertritt. Sie erinnern mich daran, dass ich in den siebziger Jahren mal meinen VW beim türkischen Zoll abholen musste und anschließend bei Durchsicht der
    von mir unterschriebenen Dokumente feststellen musste, dass ich Ernst Hoffmann heiße und einen Ford Fiesta fahre.
    Ich hoffe nun, dass man Euch beim nächsten Grenzübertritt nicht danach fragt, wo Ihr den weißen Mitsubishi gelassen habt!!!
    Weiterhin gute Reise!

  • Jérôme (Freitag, 26. Juli 2013 16:10)

    Hallo ihr Drei!
    Ich habe nun auch den Weg in Euren Blog gefunden und lese gespannt mit, wie es Euch ergeht. Passt gut auf Euch auf und genießt die Zeit!

    Viele Grüße, Jérôme

    P.S.: Über die Sache mit der Werbefreiheit auf dem Blog müssen wir nochmal reden... :-)

  • Renate Voges (Dienstag, 23. Juli 2013 13:42)

    Das sind ja wirklich beeindruckende Bilder! Wir freuen uns, dass es euch gutgeht und ihr viel erlebt, vor allem auch ganz Unvorhergesehenes (Gaucho Festival). Lernt ihr auch Spanisch dazu? Weiter
    gute Reise, M. und P.

  • Patricia (Donnerstag, 11. Juli 2013 21:04)

    Spannende Geschichte , weckt sofort die Reiselust, muessen unbedingt auch mal nach igazu... Lasst es euch weiter so gut gehen liebe Gruesse

  • Renate Voges (Donnerstag, 11. Juli 2013 14:02)

    Wir sind mit euch begeistert von den Wasserfällen und freuen uns, dass ihr bisher die Wechselfälle des "viajantes"Leben gut überstanden habt.
    Muchos Saludos, M.

  • Anne (Donnerstag, 11. Juli 2013 11:41)

    Ein ganz tolles "Projekt", bewundere Euch für den Mut und bin direkt ein bischen neidisch ;-). Habt eine ganz tolle Zeit!!! Mal gucken ob ich den Peter für nächstes Jahr auch noch zu einem längeren
    Auslandsaufenthalt überredet bekomme....
    LG, Anne

  • Georg Kampfer (Sonntag, 07. Juli 2013 06:54)

    Heute vor einem Jahr, war da nicht was? Glückwunsch und weiterhin alles Gute!

  • tresviajantes (Donnerstag, 04. Juli 2013 17:39)

    Ja, alles Roger, wir sind unterwegs. Geduld war gefragt, aber der Gelbe rollt!

  • Renate Voges (Mittwoch, 03. Juli 2013 10:14)

    Facebook habe ich entnommen, dass ihr das Auto nun in Empfang genommen habt. Hier steht aber noch nichts davon. Hoffentlich ist es auch wahr!
    Wir haben mit euch gelitten und uns nun mit euch gefreut. M.

  • Patricia (Sonntag, 30. Juni 2013 21:23)

    Wir drücken euch fest die Daumen, dass ihr morgen euer grosses gelbes Auto bekommt! Alles wird gut! Seid lieb gegruesst! Holger und Pat

  • Anne Jansen (Samstag, 29. Juni 2013 20:20)

    hallo steffi, america del sur in 3 wochen geht nur geplant: mir kommt "manana" sehr bekannt vor, ich hoffe aber für euch, daß ihr mittlerweile que el autobus esta arriba y el viaje empieza, aber die
    latinos sind wirklich sehr lebensfroh u enorm gastfreundlich, habe immer gedacht, kein wunder, daß die ganzen tänze wie tango u. salsa ...daher kommen. gibts dort auch überall musik? in ecuador u.
    peru gabs überall musik, wenn auch nicht immer so schön klingend, da die anlagen alt waren. liebe grüße anne

  • tresviajantes (Samstag, 29. Juni 2013 03:58)

    Hallo Georg,

    ganz so schlimm ist es nicht - nachts 6, tags 16 Grad, blauer Himmel. Sobald das Auto endlich ausgeliefert ist, gehts ja auch gen Norden, da ist es dann wärmer.

  • Georg kampfer (Freitag, 28. Juni 2013 22:36)

    Buen viaje, querida sobrina!
    Ich hoffe, dass Ihr inzwischen Euer Mobilhome beziehen konntet und nicht allzusehr unter den winterlichen Temperaturen leiden müsst, denn für heute Nacht hat der Wetterbericht für Eure Region
    Bodenfrost angekündigt. Das entspricht so ungefähr den (gefühlten ) Temperaturen, die wir hier zur Zeit auf Norderney erdulden müsssen...
    Georg

  • Miss Sophie (Mittwoch, 26. Juni 2013 23:47)

    Spezielle Grüße noch vom kleinen Elefanten an die Maus!

Aktuell

Medien zur Reise

Inzwischen gibt es einige Berichte und auch Bücher und Kalender zu unserer Südamerika-Tour. Einfach hier stöbern!

Wir freuen uns auf Kommentare, Fragen und Austausch mit euch, sowie Anregungen zu neuen Zielen und Touren. Schreibt uns!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tim Voges